Vorsorgeuntersuchung:

Als Hebamme bin ich dazu berechtigt und dafür ausgebildet bei normal verlaufenden Schwangerschaften sämtliche Vorsorgeuntersuchungen durchzuführen.

Die Schwangerenvorsorge führe ich im Wechsel mit dem Gynäkologen durch.


Mein Angebot umfasst:

  • Vorsorgeuntersuchungen nach den geltenden Mutterschaftsrichtlinien
    • Ertasten des Kindes von außen
    • Messen des Leibesumfanges (Kontrolle von Gewicht und Länge)
    • Blutdruckkontrolle
    • Gewichtkontrolle
    • CTG
    • Urin Untersuchung
    • Beratung z.B. zu Ernährung, Sport…

auf Wunsch: Herztonkontrolle des Kindes mittels Dopton/Pinard Hebammenstethoskop Hörrohr, vaginale Untersuchung

Hilfe bei Beschwerden:

Wenn Sie Beschwerden haben, ob typische Schwangerschafts- oder auch andere Beschwerden, können Sie sich jederzeit bei mir melden und wir vereinbaren einen Termin. Die Termine finden in der Regel in der Praxis statt. In Ausnahmefällen sind Hausbesuche möglich.

 

Ich nehme mir Zeit, Sie und Ihr Kind kennenzulernen, Fragen zu beantworten und bei Beschwerden Hilfe zu leisten.